Sattelschlepper–Umweltschadenversicherung

Hier geht es direkt zum Online Sattelschlepper-Versicherungsvergleich!


Sattelschlepper–Umweltschadenversicherung und Online Sattelschlepper-Versicherungsvergleich.

Online Sattelschlepperversicherung Vergleich und die Sattelschlepper–Umweltschadenversicherung

Hier geben wir Ihnen die Möglichkeit, Ihre Sattelschlepper Versicherungen online zu vergleichen und – als Besonderheit – dann auch den Online Sattelschlepper Versicherungsabschluss.

Bei Fragen stehen wir Ihnen selbstverständlich auch telefonisch während unserer Bürozeiten (Mo – Fr.: 9:00 – 18:00) oder per E-Mail zur Verfügung. Als Versicherungsmakler vertreten wir unabhängig Ihre Interessen gegenüber den Versicherungsgesellschaften. Ihr Vorteil bei uns besteht für Sie darin, dass wir gemeinsam jedes Jahr Ihre Verträge unabhängig vergleichen können; und Sie bei Bedarf Ihre Sattelschlepper-Versicherungen jedes Jahr wechseln können, ohne dass Sie sich einen neuen Ansprechpartner suchen müssen. Dieser Sattelschlepper-Versicherungsvergleich ist für Sie ein selbstverständlicher Service in unserem Hause.

 

Der online Sattelschlepperversicherungsvergleich der SAW-Assekuranz GmbH und die Sattelschlepper–Umweltschadenversicherung

Sattelschlepper–Umweltschadenversicherung – für öffentlich-rechtliche Ansprüche nach dem Umweltschadensgesetz

Was ist in der Sattelschlepper–Umweltschadenversicherung versichert?
Sie haben mit Ihrem Fahrzeug beispielsweise die Umwelt geschädigt. Die Sattelschlepper-Versicherungen stellen Sie dann von öffentlich-rechtlichen Ansprüchen zur Sanierung von Umweltschäden nach dem Umweltschadensgesetz (USchadG) frei, die durch einen Unfall, eine Panne oder eine plötzliche und unfallartige Störung des bestimmungsgemäßen Gebrauchs des Fahrzeugs (Betriebsstörung) verursacht worden sind.

Ausgenommen vom Versicherungsschutz sind Ansprüche, die auch ohne Bestehen des Umweltschadensgesetzes bereits aufgrund gesetzlicher Haftpflichtbestimmungen des Privatrechts gegen Sie geltend gemacht werden können. Hinweis: Diese Ansprüche sind im Allgemeinen über die Kfz-Haftpflichtversicherung gedeckt.

Begründete und unbegründete Ansprüche in der Sattelschlepper–Umweltschadenversicherung
Sind die Ansprüche nach dem Umweltschadensgesetz begründet, leisten die Sattelschlepper-Versicherungen Ersatz in Geld. Sind die Ansprüche nach dem Umweltschadensgesetz unbegründet, wehren die Sattelschlepper-Versicherungen diese auf ihre Kosten ab. Dies gilt auch, soweit die Ansprüche der Höhe nach unbegründet sind.

Regulierungsvollmacht
Die Sattelschlepper-Versicherungen sind bevollmächtigt, alle uns zur Abwicklung des Schadens oder der Abwehr unberechtigter Inanspruchnahme durch die Behörde oder einem sonstigen Dritten zweckmäßig erscheinenden Erklärungen im Rahmen pflichtgemäßen Ermessens abzugeben. Kommt es in einem Versicherungsfall zu einem Verwaltungsverfahren oder Rechtsstreit gegen Sie, so die Sattelschlepper-Versicherungen zur Verfahrens- und Prozessführung bevollmächtigt. Diese führen das Verwaltungsverfahren oder den Rechtsstreit dann in Ihrem Namen auf unsere Kosten. Bei eigenen Schäden ist es wichtig eine Verkehrsrechtsschutz für Sattelschlepper an seiner Seite zu wissen, um nicht das finanzielle Risiko eines Rechtsstreite alleine tragen zu müssen.

Kommentare sind geschlossen.