Sattelschlepper-Versicherungssparten

Hier geht es direkt zum Online Sattelschlepper-Versicherungsvergleich!


Online Sattelschlepperversicherungsvergleich mit den einzelnen Versicherungssparten. Hier geben wir Ihnen die Möglichkeit, Ihre Sattelschlepper-Versicherung online zu vergleichen! Als Besonderheit besteht für Sie auch der direkte Online Sattelschlepper-Versicherungsabschluss.

Der Versicherungsvergleich mit den wichtigsten Sattelschlepper-Versicherungssparten

Bei Fragen stehen wir Ihnen selbstverständlich auch telefonisch während unserer Bürozeiten (Mo – Fr.: 9:00 – 18:00) oder per E-Mail zur Verfügung. Als Versicherungsmakler vertreten wir unabhängig Ihre Interessen gegenüber den Versicherungsgesellschaften. Ihr Vorteil bei uns besteht für Sie darin, dass wir gemeinsam jedes Jahr Ihre Verträge unabhängig vergleichen können. Sie können auch bei Bedarf Ihre Sattelschlepper-Versicherung jedes Jahr wechseln, ohne dass Sie sich einen neuen Ansprechpartner suchen müssen. Dieser Sattelschlepperversicherungsvergleich ist dabei für Sie ein selbstverständlicher Service in unserem Hause.

Versicherungsvergleich der SAW-Assekuranz GmbH und die Sattelschlepper-Versicherungssparten

Als wichtigste Sparte gilt die Kfz-Haftpflichtversicherung. Sie ist eine Pflichtversicherung und ohne Herausgabe einer elektronischen Versicherungsbestätigung wird Ihr Fahrzeug nicht zum Straßenverkehr zugelassen.

In der Teilkaskoversicherung sowie der Vollkaskoversicherung besteht Versicherungsschutz bei Beschädigung, Verlust oder Zerstörung Ihres Sattelschleppers. In die Vollkasko sollten Sie den Einschluss von Brems-, Betriebs- und Bruchschäden vereinbaren. Da dieses die Hauptschadensursachen sind und diese Risiken normalerweise nicht mitversichert sind.

Die Kfz Unfallversicherung gewährt dem Fahrer sowie den Insassen Versicherungsschutz bei dauerhaften Körperschäden sowie für einen möglichen Todesfall nach einem Verkehrsunfall.

Sofern Sie mit den Sattelschlepper Versicherungen eine über die gesetzlichen Mindestversicherungssummen hinausgehende pauschale Deckungssumme vereinbart haben, umfasst Ihre Kfz-Haftpflichtversicherung auch die Kfz-Umweltschadensversicherung für öffentlich-rechtliche Ansprüche nach dem Umweltschadensgesetz.

Kommentare sind geschlossen.